Teilnahmebedingungen

 

Veranstalter

Veranstalter der Aktion „Gemeinsam für MV“ ist die Mecklenburgische Brauerei Lübz GmbH, Eisenbeissstraße 1, 19386 Lübz (Lübzer Brauerei).

 

Zur Teilnahme berechtigte Personen und Vereine

Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 18 Jahren oder eingetragene gemeinnützige Vereine mit Wohnsitz bzw. Sitz in Deutschland (im Folgenden: Teilnehmer:innen), ausgenommen Mitarbeiter:innen des Veranstalters, dessen verbundenen Unternehmen sowie deren jeweilige Angehörige.

 

Teilnahme am Gewinnspiel

Die Teilnahme erfolgt über die Aktionsseite www.luebzer.de/gemeinsamfuermv oder direkt über die E-Mail-Adresse [email protected]. Alle Teilnehmer:innen dürfen sich nur einmal bewerben.

In der Bewerbungsphase müssen Teilnehmer:innen ihr Projekt vorstellen und Fragen dazu beantworten sowie die für die Teilnahme erforderlichen Daten (Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl, E-Mail, Telefonnummer) vollständig und korrekt angeben. Zusätzlich können Teilnehmer:innen maximal drei Fotos oder Videos einreichen. Es muss sich um ein Projekt innerhalb Mecklenburg-Vorpommerns handeln, das gemeinnützig ist und/oder der Allgemeinheit dient. Dazu zählen Projekte in den Bereichen Umwelt-, Natur- oder Tierschutz oder Soziales. Das Projekt darf sich nicht ausdrücklich an Minderjährige richten.

Teilnahmeschluss ist der 03. Juni 2022.

 

Nutzungsrechte

Mit der Einsendung bestätigen die Teilnehmer:innen, dass sie die Rechte an dem Foto/Video vollumfänglich besitzen und dass ihnen der Upload gestattet ist. Sie garantieren zudem, dass das Foto/Video frei von Rechten Dritter ist und bei der Darstellung von Personen deren schriftliche Einwilligung vorliegt und keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Die Teilnehmer:innen übertragen der Lübzer Brauerei die Nutzungsrechte an dem Foto/Video zur freien Verwendung im Zusammenhang mit der Aktion „Gemeinsam für MV“ ohne inhaltliche, räumliche oder zeitliche Einschränkung, mit oder ohne Urhebernennung. Dies beinhaltet das Recht zur Übertragung an Dritte.

Die Teilnehmer:innen sind zudem damit einverstanden, dass im Rahmen der Aktion Aufnahmen (Foto und Video, ggf. mit Ton) von ihnen gemacht werden können (z.B. bei der Scheckübergabe). Soweit diese die Teilnehmer:innen zeigen, räumen diese der Lübzer Brauerei zeitlich, inhaltlich und räumlich unbegrenzt die ausschließlichen Rechte zur Nutzung dieser Aufnahmen (oder Ausschnitten daraus) in allen Medien im Zusammenhang mit der Aktion „Gemeinsam für MV“ ein. Außerdem erklären sich die Teilnehmer:innen damit einverstanden, dass Projektinformationen und Bildmaterial für Kommunikationszwecke genutzt werden und an Medien weitergegeben werden dürfen. Sämtliche Ansprüche der Teilnehmer:innen im Zusammenhang mit der Nutzung / Verarbeitung der Fotos / Videos sind abgegolten.

 

Gewinn

Im Zeitraum vom 09.05. – 03.06.2022 können sich die Teilnehmer:innen bewerben und haben die Chance auf eine Unterstützung von Lübzer i.H.v. insgesamt 10.000 €. Dabei wird die Summe auf 3 Projekte à 6.000 €, 3.000 € und 1.000 € aufgeteilt. Lübzer behält sich vor, die Gesamtsumme anders aufzuteilen und zu vergeben.

Die Gewinner:innen werden im Anschluss an den Teilnahmezeitraum durch die Jury ermittelt, die sich aus Vertreter:innen der Lübzer Brauerei sowie weiteren Persönlichkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern zusammensetzt. Die Teilnehmer:innen erklären sich damit einverstanden, dass sie auf der Webseite und den Social-Media-Seiten von Lübzer sowie in lokalen Tageszeitungen namentlich genannt werden.

Die Gewinner:innen werden per E-Mail über ihren Gewinn informiert und müssen sich per E-Mail zurückmelden. Sollte innerhalb einer Woche nach Zusendung der E-Mail keine Rückmeldung erfolgen, verfällt der Gewinnanspruch.

 

Vorzeitige Beendigung, Ausschluss

Die Lübzer Brauerei behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmer:innen stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen die Lübzer Brauerei zu.

Die Lübzer Brauerei behält sich vor, Teilnehmer:innen von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen, etwa bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen.

Die Lübzer Brauerei behält sich ebenso vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern oder den zeitlichen Rahmen auszuweiten oder zu begrenzen oder die Höhe der Gewinnsumme oder die Anzahl der Gewinner:innen zu variieren, sofern hierfür sachliche Gründe vorliegen und die Änderung angemessen ist. Die Lübzer Brauerei verpflichtet sich, etwaige neue Bedingungen auf ihrer Homepage (www.luebzer.de) bekannt zu geben.

 

Haftung

Eine Haftung der Lübzer Brauerei ist ausgeschlossen für Schäden jeglicher Art, die auf Umständen beruhen, welche außerhalb des Verantwortungsbereichs der Lübzer Brauerei liegen. Zwingende Haftungsregeln sind von der vorstehenden Haftungsbeschränkung jedoch ausgenommen.

 

Datenschutz

Verantwortlich für die Datenerhebung ist die Lübzer Brauerei, die die Aktion veranstaltet. Den Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der Adresse Jürgen-Töpfer-Straße 50, Haus 18, 22763 Hamburg, E-Mail-Adresse: [email protected], Tel. 040/38101-638.

Die Daten werden lediglich zur Abwicklung der Aktion, d.h. zur Ermittlung der Gewinner:innen und zur Übersendung des Gewinns, erhoben. Dies erfolgt auf Basis gesetzlicher Vorschriften, die eine Verarbeitung gestatten, soweit sie zur Durchführung eines Vertrages erforderlich ist (z.B. Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO).

Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden die Daten der Gewinner:innen für die Dauer von 1 Jahr gespeichert und die Daten der übrigen Teilnehmer:innen umgehend gelöscht.

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu: Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO). Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO). Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO). Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

Sie sind nicht dazu verpflichtet, die Daten anzugeben. Die Lübzer Brauerei benötigt diese allerdings, damit Sie am Gewinnspiel teilnehmen können.

 

Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmer:innen mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.